CMD – Rückenschmerz der Zähne

CMD – Rückenschmerz der Zähne

Die Craniomandibuläre Dysfunktion (englisch : TMD, Temporomandibular Joint Disorder) ist ein Sammelbegriff für die unphysiologische Funktion / Krankheit / Schmerzen im Kiefergelenksbereich. Das Kauorgan hat viele Funktionen, unter anderem auch die Unterstützung bei der Wahrnehmung des Gleichgewichts. Die enge Lagebeziehung des Kiefergelenks zum Gehörgang kann am Gleichgewichtssin und auch an Tinnitus beteiligt sein.

Ein gut funktionierendes Kauorgan kann eine gute Körperhaltung ermöglichen / erhalten. Es kann Rückenschmerzen / Kopfschmerzen lindern, bessere Körperhaltung.

Author

Dr.Jeong-Woo Yoo

To enable comments sign up for a Disqus account and enter your Disqus shortname in the Articulate node settings.